Menu
Menü
X

21.11.2020, Friedberg - Heilig-Geist-Kirche

Miserere: Songs of Mercy and Redemption

  • Termin:
  • In Kalender übernehmen
  • Drucken
  • Teilen

Matthias Lucht (Altus)

Dekanatskantorei Friedberg

Philharmonie Friedberg

Leitung: Ulrich Seeger

„Miserere: Songs of Mercy and Redemption“ ist eine Folge von Reflektionen über das Thema Barmherzigkeit und eine Reaktion auf die jüngsten und weiter andauernden tragischen Konflikte im Mittleren Osten und anderen Regionen unsere Welt.

Gewoben rund um Verse aus Psalm 51 und inspiriert von Komponisten von Allegri bis Pärt, weist dieses Werk eine vielseitige Bandbreite an Vertonungen von Texten von Rumi, Thomas von Aquin, Isaac Watts, Carol Barratt und Dylan Thomas auf.

Komponiert für Countertenor, Solo Cello, gemischten Chor, Streicher, Harfe und Schlagwerk, ist „Miserere“ eine profunde Mediation über Menschlichkeit und Sühne. Sir Karl Jenkins zählt durch Werke wie 'The Armed Man: A Mass for Peace', 'Requiem', 'The Peacemakers' und 'Stabat Mater' zu den bedeutendsten Komponisten unserer Zeit.

Infos

Termin
21. 11. 2020 19:00 – 20:00 Uhr
Ort
Heilig-Geist-Kirche
Leonhardstraße 24
61169 Friedberg - Heilig-Geist-Kirche

Details

Veranst.
Evangelische Kirchengemeinde Friedberg
E-Mail
kirchengemeinde.friedberg@ekhn.de

top