Menu
Menü
X
13.09.2018 cpf

Wenn das Geld für Schulhefte nicht reicht

Sie befinden sich hier: Spendenprojekt des Evangelischen Familienzentrums Friedberg: Wenn das Geld für Schulhefte nicht reicht Ev. Familienbildung Wetterau Für manche Familien bringt der Beginn eines neuen Schuljahrs enorme finanzielle Belastungen mit sich. Neues Schulmaterial muss besorgt werden, Hefte und Stifte müssen angeschafft, kaputte Mäppchen ersetzt werden.

03.09.2018 ara

Gemeinsam unterwegs: Halbzeit für Wetterauer Kirchenvorsteher

"Fußballer gehen in der Halbzeit in die Kabine - wir gehen in die Kirche." Mit diesen Worten begrüßte Bildungsreferentin Britta Laubvogel mehr als 50 Kirchenvorsteher aus dem Evangelischen Dekanat Wetterau in der Berstädter Kirche. Das Evangelische Dekanat Wetterau hatte genau in der Mitter der Amtsperiode zu einer Pilgerwanderung auf dem Lutherweg 1521 zum Wölfersheimer Hochseilgarten eingeladen.

14.08.2018 gk

Nachruf

Jörg-Michael Schlösser war der erste Dekan des Evangelischen Dekanats Wetterau, das aus der Fusion der drei Dekanate Bad Vilbel, Friedberg und Butzbach 2002 entstand. Mit...
12.03.2018 ara

Dekan Guth im Amt bestätigt

FLORSTADT: Mit großer Mehrheit wählte die Synode des Evangelischen Dekanats Wetterau am vergangenen Samstag in Florstadt Pfarrer Volkhard Guth erneut zu ihrem Dekan. Die neue Amtszeit dauert sechs Jahre und beginnt am 1. September 2019.

Wasser sprudelt aus einem Wasserhahn eines Brunnens.
28.12.2017 krebs

Neujahrsbotschaft 2018 von Kirchenpräsident Volker Jung

„Dem Leid und der Ungerechtigkeit in der Welt die Hoffnung gegenüberstellen.“ Das ist nach Ansicht des hessen-nassauischen Kirchenpräsidenten Volker Jung eine der wesentlichen Herausforderungen für das kommende Jahr.

09.12.2017 cpf

Zukunftsfähiges Bildungsangebot für Familien

Die Evangelische Familienbildung stellt sich unter neuer Trägerschaft zum Jahresbeginn inhaltlich neu auf. Einige Arbeitsgebiete fallen künftig weg, dafür setzt das Evangelische Dekanat Wetterau auf Kooperation mit den Kirchengemeinden.

01.11.2017 ara

Was Reformation und Halloween gemeinsam haben

Die Kinderkirche der evangelischen Kirchengemeinde steht am Sonntagabend vor dem Reformationstag ganz im Zeichen eines großen Ereignisses. Der Reformationstag jährt sich zum 500. Mal, das wird auch in Friedberg groß gefeiert.

14.09.2017 wk

Neu im Familienzentrum: Kochen ohne Grenzen

Wöchentlich trifft sich eine Gruppe von Menschen ganz unterschiedlicher Herkunft zum gemeinsamen Einkaufen, Schnippeln, Kochen und Essen. Das Projekt wird finanziell durch den Flüchtlingsfonds der EKHN und den Armutsfonds des Dekanats Wetterau getragen. Es fördert die Integration von Geflüchteten und führt Menschen über den kulinarischen Weg zusammen.

top