Menu
Menü
X

Herzlich Willkommen

Wir freuen uns, dass Sie uns auf unserer Homepage besuchen!

 

Gerne möchten wir Sie auf den kommenden Seiten über unser Gemeindeleben informieren und uns Ihnen vorstellen. Wir hoffen, dass Sie die Informationen finden, die Sie suchen, und wir Ihr Interesse an unserem Gemeindeleben wecken.

 

Wir sind eine große Gemeinde und sind auf vielen unterschiedlichen Wegen unterwegs. Wir sehnen uns danach, dass Himmel und Erde sich berühren und wollen Räume öffnen, um Gottes Nähe erleben zu können. Wir stehen mitten in der Welt und leben aus Gottes Zusage.

 

evkgmfb
evkgmfb
evkgmfb

Vater-Kind-Wochenende am Gederner See

evkgmfb

Raus aus dem Alltag! Wir nehmen uns ein Wochenende Zeit für uns und unsere Kinder.

Vom 05. Juli - 07. Juli 2024 veranstalten wir unser Vater-Kind-Wochenende am Gederner See. Für Kinder ab 4 Jahren und ihren Vätern. Der Anmeldezeitraum ist vom 01.03.24 - 10.05.24.

Alle Infos finden Sie im angehängten Flyer:

Flyer "Vater-Kind-Wochenende 2024" (PDF) 

Gemeinsam nach Taizé

  • 10. bis 18. August 2024 – Fahrt für junge Menschen zwischen 15 und 29 Jahren
  • Infotreffen am Sonntag, den 26. Mai 2024 | 18 Uhr | Markuskirche in Butzbach

Wir fahren wieder im Sommer nach Taizé. Pfarrer Joachim Neethen und Pfarrer Christoph Baumann organisieren die übergemeindliche Reise vom 10. bis 18. August, zu der junge Menschen zwischen 15 und 29 Jahren eingeladen sind. Taizé ist der Name eines burgundischen Dorfes in Frankreich, in dem eine christliche Gemeinschaft entstanden ist, die jedes Jahr besonders von Jugendlichen aus aller Welt besucht wird. Viele Menschen sind begeistert von den Gesängen in Taizé, die in verschiedenen Sprachen gesungen werden. Und auch das Kennenlernen und Feiern mit Menschen aus vielen Ländern gehört dazu. Ihr könnt einen Eindruck davon bekommen bei den monatlichen Lichterabenden mit Gesängen aus Taizé: Am 10. März in der Markuskirche in Butzbach und am 21. April in der Stadtkirche in Friedberg, jeweils um 18 Uhr. Weitere Infos gibt es im angehängten Flyer 

Flyer Fahrt nach Taizé 2024 (PDF)

Sie denken darüber nach, sich ehrenamtlich in unserer Kirchengemeinde zu engagieren?

Das ist wunderbar! Wir heißen Sie hierzu sehr herzlich willkommen!

Kirchliches und soziales Leben mitzugestalten ist eine erfüllende Aufgabe. Sie bietet die Möglichkeit zu netten anregenden Kontakten mit anderen Menschen, auch zu Personen verschiedener Alters- und Bevölkerungsgruppen. Neben dem Nutzen für andere macht sie das eigene Leben reicher, weitet es und vermittelt neue Kenntnisse und Erkenntnisse. Es gibt viele Möglichkeiten, sich in unserer Kirchengemeinde zu engagieren und wir sind sehr gespannt, welche Gaben, Talente und Lebenserfahrungen Sie einbringen möchten! 

Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Schauen Sie in unsere "Jobbörse" oder wenden Sie sich an unser Pfarrteam, um herauszufinden wo und wie Sie sich einbringen können.

Herzliche Einladung zum etwas anderen Stadtrundgang durch Friedberg

dekanat_wetterau

"Suchet der Stadt Bestes" heißt es in der Bibel im Buch Jeremia. Diesen Gedanken haben die christlichen Gemeinden Friedbergs in Kooperation mit dem Evangelischen Dekanat Wetterau aufgegriffen und einen etwas anderen Stadtrundgang durch die Stadt Friedberg entworfen. Ziel des überkonfessionellen Projekts ist es, die Stadt bei einem Rundgang mit anderen Augen, aus anderer Perspektive wahrzunehmen. Hinschauen und das Leben in der Stadt spüren – so das Motto.

Stadtrundgang mit Anregungen zum Gebet

Dazu unterstützen kurze Gedanken und Anregungen zum Gebet oder zur Meditation den Weg durch die Innenstadt. Von der Burgkirche geht der Rundgang mit 8 Haltepunkten bis zum Elvis-Presley-Platz (3 km, ca. 40 Minuten reine Gehzeit). Der Start kann an jedem vorgeschlagenen Gedanken-Halt sein und nach Lust und Laune gestaltet werden.

Stadtrundgang: Start an der Burgkirche

Der Start an der Burgkirche ist bewusst gewählt: Anlässlich des 75-jährigen Jubiläums der Evangelischen Kirche in Hessen Nassau (EKHN), die in der Burgkirche 1947 gegründet wurde, entwickelte sich die Idee für den etwas anderen Stadtrundgang – quasi als Geburtstagsgeschenk.

Den Stadtrundgang begleitet eine Broschüre, die jeden Haltepunkt beschreibt und kurze Gedanken und Anregungen enthält. So ist jeder eingeladen, sich selbstständig auf den Weg zu machen. Die Broschüre liegt an verschiedenen Stellen in Friedberg aus. Außerdem ist sie  hier  zum Download verfügbar.

Der etwas andere Stadtrundgang ist ein Projekt in Kooperation der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde Friedberg, des evangelischen Dekanats Wetterau und der evangelischen Allianz Friedberg und Bad Nauheim (freie evangelische Gemeinde Friedberg, Gebetshaus Sprudelhof, Stadtmission Friedberg).

evkgmfbg

Der neue Gemeindebrief ist online!

Bitte hier klicken

Eventuell wird durch das Klicken der Gemeindebrief nicht gleich geöffnet, sondern der Download gestartet. Schauen Sie dann in Ihren Downloads nach! Wenn Sie Hilfe benötigen, melden Sie sich bitte im Büro.

top