Menu
Menü
X

Herzlich Willkommen

Wir freuen uns, dass Sie uns auf unserer Homepage besuchen!

 

Gerne möchten wir Sie auf den kommenden Seiten über unser Gemeindeleben informieren und uns Ihnen vorstellen. Wir hoffen, dass Sie die Informationen finden, die Sie suchen, und wir Ihr Interesse an unserem Gemeindeleben wecken.

 

Wir sind eine große Gemeinde und sind auf vielen unterschiedlichen Wegen unterwegs. Wir sehnen uns danach, dass Himmel und Erde sich berühren und wollen Räume öffnen, um Gottes Nähe erleben zu können. Wir stehen mitten in der Welt und leben aus Gottes Zusage.

 

  • evkgmfbg
  • evkgmfbg
  • evkgmfbg

Herzliche Einladung zum etwas anderen Stadtrundgang durch Friedberg

dekanat_wetterau

"Suchet der Stadt Bestes" heißt es in der Bibel im Buch Jeremia. Diesen Gedanken haben die christlichen Gemeinden Friedbergs in Kooperation mit dem Evangelischen Dekanat Wetterau aufgegriffen und einen etwas anderen Stadtrundgang durch die Stadt Friedberg entworfen. Ziel des überkonfessionellen Projekts ist es, die Stadt bei einem Rundgang mit anderen Augen, aus anderer Perspektive wahrzunehmen. Hinschauen und das Leben in der Stadt spüren – so das Motto.

Stadtrundgang mit Anregungen zum Gebet

Dazu unterstützen kurze Gedanken und Anregungen zum Gebet oder zur Meditation den Weg durch die Innenstadt. Von der Burgkirche geht der Rundgang mit 8 Haltepunkten bis zum Elvis-Presley-Platz (3 km, ca. 40 Minuten reine Gehzeit). Der Start kann an jedem vorgeschlagenen Gedanken-Halt sein und nach Lust und Laune gestaltet werden.

Am kommenden Dienstag, 27. September um 19.30 Uhr soll der Weg mit einer ersten Begehung feierlich eröffnet werden. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an dem öffentlichen Spaziergang teilzunehmen und sich um 19.30 Uhr an der ersten Station, der Burgkirche, einzufinden. Nach einer kurzen Begrüßung durch die Projektverantwortlichen werden die 8 Haltepunkte gemeinsam angesteuert.

Stadtrundgang: Start an der Burgkirche

Der Start an der Burgkirche ist bewusst gewählt: Anlässlich des 75-jährigen Jubiläums der Evangelischen Kirche in Hessen Nassau (EKHN), die in der Burgkirche 1947 gegründet wurde, entwickelte sich die Idee für den etwas anderen Stadtrundgang – quasi als Geburtstagsgeschenk.

Den Stadtrundgang begleitet eine Broschüre, die jeden Haltepunkt beschreibt und kurze Gedanken und Anregungen enthält. So ist jeder eingeladen, sich selbstständig auf den Weg zu machen. Die Broschüre liegt an verschiedenen Stellen in Friedberg aus. Außerdem ist sie  hier  zum Download verfügbar.

Der etwas andere Stadtrundgang ist ein Projekt in Kooperation der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde Friedberg, des evangelischen Dekanats Wetterau und der evangelischen Allianz Friedberg und Bad Nauheim (freie evangelische Gemeinde Friedberg, Gebetshaus Sprudelhof, Stadtmission Friedberg).

top