Menu
Menü
X

Kirchenmusik erleben

Sie mögen Musik? Sie möchten Kirchenmusik unabhängig oder zusätzlich zu den Gottesdiensten erleben? Wir bieten sehr viel Kirchenmusik und andere klassische Konzerte in unserer Gemeinde an. Wir freuen uns, wenn Sie unser vielfältiges Angebot gerne nutzen, Ihren Ohren und Ihrer Seele immer wieder schöne Klänge gönnen und damit ganz nebenbei auch noch unsere Kirchengemeinde bei der Orgelrenovierung unterstützen.

Falls Sie, oder ein anderes Familienmitglied, lieber selbst mitsingen wollen, oder die Kirchenmusik anderweitig unterstützen möchten, sehen Sie rechts weiter Punkte wann und wie das möglich ist.

Wir freuen uns auf Sie!

Hier sehen Sie unsere Veranstaltungen:

... im Sommer

26. Friedberger Sommerkonzerte / 2020

Ev. Stadtkirche Friedberg

Aktuell gehen wir davon aus, dass die vom 5. Juli bis 16. August geplanten Sommerkonzerte mit einer Besucherzahl von bis zu 100 Zuhörern stattfinden können.

Es gibt keinen Vorverkauf, Karten sind jeweils ab 18.30 Uhr am Eingang erhältlich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygieneregelungen. Beim Eingang in die Kirche (am Brautportal) ist das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung erforderlich. Die Angabe persönlicher Daten mit Namen, Adresse und Telefonnummer ist aktuell außerdem notwendig. Hierfür erbittet die Kirchengemeinde, schon vorab die Personendaten auf einen Zettel aufzuschreiben und diesen dann vor Ort in einen bereit gestellten Kasten einzulegen.

Sonntag, 05. Juli 2020, 19.00 Uhr

Rund um Beethoven – Glanzlichter der Wiener Klassik und Frühromantik

Joseph Haydn - Franz Schubert - Ludwig van Beethoven

Römerberg Quartett, Michael Hahn (Violine), Andrea Seeger (Violine) Hildegard Singer (Viola), Ruth Sarrazin (Violoncello)

Eintritt: € 15,- (ermäßigt: € 12,-) Familien € 30,-

Die Streichquartette von Joseph Haydn, Ludwig van Beethoven und Franz Schubert sind hervorragende Beispiele für die rasante musikalische Entwicklung zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Ausgehend von Haydn und Mozart sind besonders Beethovens sechs Quartette Opus 18 die musikalischen Höhepunkte der Wiener Klassik. Während Haydn einige Zeit der Lehrer Beethovens war und mit seinen 83 Streichquartetten als eigentlicher Begründer dieser Werkgattung gilt, löste sich Schubert als Zeitgenosse und Bewunderer Beethovens von dessen klassischem Vorbild und entwickelte sich während seines kurzen Lebens zum wichtigsten Komponisten der Frühromantik.

 

Sonntag, 12. Juli 2020, 19.00 Uhr

Orgel, Violine & Violoncello G. Ph. Telemann, J. S. Bach, Michail Glinka, Johan Halvorsen, Erwin Schulhoff, Arvo Pärt und Pēteris Vasks

Jelena Galic (Violine), Bettina Kessler (Violoncello) Wolfgang Runkel (Orgel)

Eintritt: € 12,- (ermäßigt: € 10,-) Familien € 25,-

 

Sonntag, 19. Juli 2020, 19.00 Uhr

Orgelkonzert Dietrich Buxtehude, César Franck, Sigfrid Karg-Elert, Petr Eben

Ulrich Seeger (Orgel)

Eintritt: € 10,- (ermäßigt: € 8,-) Familien € 20,-

 

Sonntag, 26. Juli 2020, 19.00 Uhr

Orgelkonzert

Junge Organisten Jonathan Kreuder (Karben) Claudius Köhs (Assenheim)

Eintritt: € 10,- (ermäßigt: € 8,-) Familien € 20,-

 

Sonntag, 02. August 2020, 19.00 Uhr

Friedberger Sommerkonzerte Al’Andaluz - Musik aus drei Kulturen Sephardische, christliche und muslimische Lieder der iberischen Halbinsel

Maria Jonas (Köln) - Gesang, Shutibox Thomas Friedlaender (Dresden) - arabische Trompete, Schlagwerk, Glocken

Eintritt: € 14,- (ermäßigt: € 12,-) Familien € 30,-

Tres Morillas, drei Maurinnen, begegnen einem stolzen spanischen Ritter …. Dieses Lied aus dem Cancionero de Palacio (15./16. Jahrhundert) beschreibt anschaulich die „convivencia“ (Koexistenz) zwischen Muslimen und Christen auf der iberischen Halbinsel während der 800jährigen Herrschaft der Mauren und dem Zusammenleben verschiedener Religionen und Kulturen. Es entstand eine Hochkultur, die bis heute in Europa lebendig ist.

 

Sonntag, 09. August 2020, 19.00 Uhr

Orgelkonzert J.S. Bach, Carl Philipp Emanuel Bach, Gaston Litaize, Louis Vierne

Christoph Schoener (Hamburg), Orgel

Eintritt: € 10,- (ermäßigt: € 8,-) Familien € 20,-

 

Sonntag, 16. August 2020, 19.00 Uhr

Orgelkonzert J.S. Bach, Ludwig van Beethoven (Flötenuhr-Stücke)

Petr Eben Jens Amend (Orgel)

Eintritt: € 10,- (ermäßigt: € 8,-) Familien € 20,-

top